Das Aloisianum finanziert sich aus vier Hauptquellen:

  • durch das von den Eltern geleistete Schulgeld, aus dem wir in erster Linie unsere Mehraufwendungen für eine ganztägige und erstklassige pädagogische Betreuung bestreiten

  • durch Bundesmittel zur Verfügungstellung und Besoldung des Lehrerkollegiums

  • durch Landesmitteln für Nachmittagsbetreuung

  • durch substanzielle Subventionen zu den Investitionen in Gebäude (Bundes- und Landesmittel)

JAHRESABSCHLÜSSE

Der Schulverein und seine im Alleineigentum stehende Freinberg Immo GmbH sind rechnungslegungspflichtig.

Unsere Jahresbschlüsse finden Sie hier.