Home
Kollegium Aloisianum

Ausgezeichnete Erfolge bei der Unternehmerführerschein-Prüfung

06.07.2015

Ausgezeichnete Erfolge bei der Unternehmerführerschein–Prüfung Modul UP

 

Das Kollegium Aloisianum ist eine der Pilotschulen in Österreich bei den Unternehmerführerscheinprüfungen. Seit Beginn des Unternehmerführerscheins im Jahr 2004 haben über 600 Schüler Prüfungen über das Modul A, B oder C abgelegt. Die Prüfung über das Modul UP wird von der Meisterprüfungsstelle der Wirtschaftskammer durchgeführt und ersetzt den kaufmännischen Teil der Unternehmerprüfung. Bisher haben 58 Schüler des Kollegium Aloisianum die Prüfung über Modul UP bestanden. Unsere Schüler erlangen auf diese Weise eine wichtige Zusatzqualifikation im Bereich des Rechnungswesens.

Die wichtigsten Inhalte dieser Prüfung sind Rechnungslegung, die Berechnung der Umsatzsteuer, Einnahmen-Ausgaben-Rechnung, doppelte Buchhaltung, Berechnung der Einkommenssteuer, Unternehmensfinanzierung, Kostenrechnung sowie Berechnung der Personalkosten.

 

Am 26. Juni traten 7 Schüler aus dem 7. Jahrgang zur Unternehmerführerschein – Prüfung Modul UP an. Die Vorbereitung auf die Prüfung erfolgte durch Manfred Schabetsberger in einem Wahlmodul, das sich über 2 Semester erstreckte.

 

Zur Prüfung traten an: Sophia Bernegger, Cornelia Artmayr, Maria Hamwi, Maximilian Mühleder, Maximilian Klinger, Katharina Weidenauer und Fabian Posch. Alle Kandidaten erreichten einen ausgezeichneten Erfolg. Wir gratulieren den Schülern zu diesem ausgezeichneten Ergebnis.

 

 

 

Bild:

1. Reihe: Cornelia Artmayr, Sophia Bernegger, Katharina Weidenauer, Maria Hamwi

2. Reihe: Fabian Posch, Maximilian Klinger, Maximilian Mühleder

 

 

Zurück zur Übersicht