Home
Kollegium Aloisianum

Club der jungen Schriftsteller/innen

24.05.2017

Am 12. Mai fand in der „Buchzeit Wels“ die Abschlussveranstaltung des Kurses „Club der jungen Schriftsteller/innen“ statt. Veranstaltet wurde dieser Kurs vom Verein „Talente OÖ“ im Rahmen der „Schloss Traunsee Akademie“. Er dauerte zwei Jahre und wurde vom Kriminalautor Hans Peter Vertacnik (auf dem Foto links) geleitet. In den monatlichen Schriftstellertreffen verfassten die Teilnehmer/innen Gedichte, Drehbücher und erzählende Texte.

Ein Teil dieser Texte wurde im Rahmen der Abschlussveranstaltung präsentiert. Jonas Winter (5B, Zweiter von rechts auf dem Foto) die Kurzgeschichte „Bumerang“ zum Besten, in der es um eine Frau geht, die sich zwischen zwei Männern entscheiden muss. Diese Kurzgeschichte sowie die unten stehenden Gedichte wurden auch in gedruckter Form im Band „Schreibforum“ vorgelegt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vertrauen

 

Ein langer Weg,

im braunen Laub des Herbstes

Man muss vertrauen

 

Glück

 

Das Geheimnis des Lebens,

alle Herrlichkeit der Welt

im Traum zu sehen.

 

Titel: Unbehaart!

 

Hans-Jörg fuhr mit dem Motorrad

Ehrlich, ihm war wirklich fad

Er fuhr fort von seinen Alten?

Doch jeder kriegt mal Falten

Und ist auf einmal unbehaart

Zurück zur Übersicht